· 

Spaghetti in veganer Nuss-Sahne-Soße


Zutaten:

  • 150g Spaghetti
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g vegane Sahne
  • 25g veganer Frischkäse
  • 120g Zuckerschoten
  • 35g Walnüsse und Cashewkerne
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Petersilie und Schnittlauch
  • Olivenöl

1. Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die Knoblauchzehen klein schneiden und mit etwas Olivenöl anbraten

2. Zum Knoblauch nun die vegan Sahne, den Frischkäse, Gemüsebrühe und Kräuter dazugeben und kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3. Die Zuckerschoten einmal in der Mitte zerschneiden und in die Sahnesoße geben und 3 Minuten anschwitzen lassen.

4. Die Walnüsse und Cashewkerne grob hacken und in einer extra Pfanne kurz anbraten. 


5. Die gekochten Nudeln in die Pfanne mit der Sahnesoße geben und alles vermengen. Danach alles auf einen Teller geben und mit den angerösteten Nüssen bestreuen. Guten Appetit....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

K o n t a k t

StadtLandAnna // Instagram StadtLandAnna // info@stadt-land-anna.de // © all rights reserved